Von den acht kroatischen Nationalparks ist dieser Nationalpark der besucherstärkste und einer der bedeutendsten. Er gehörte 1979 zu den ersten der Welt, die in die Liste des Weltkulturerbes (UNESCO) aufgenommen wurden. Der Reichtum der Plitvicer Seen basiert auf den tuffgenerierenden Wasserfällen, den weltberühmten sechzehn Kaskadenseen, der Vielfalt der geomorphologischen Formen, den Wald- und Wiesenlebensräumen, dem Pflanzen- und Tierleben, dem kulturellen Erbe und den touristischen Einrichtungen dieses größten und ältesten kroatischen Nationalparks.

Informationen:
W. www.np-plitvicka-jezera.hr
E. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
P. +385 (0)53 751 015, +385 (0)53 751 014

4travanjab
ab18031
1-ab14975
ab13205
1-ab14894
1-ab14914

Nationalpark Plitvice