Eine Liste der staatlich zugelassenen kroatischen Reiseleiter für die Stadt und die Insel Pag (Kreis Zadar).

Der Paklenica Nationalpark liegt am Küstenhang des südlichen Velebit. Er umfasst die Wasserläufe von Velika und Mala Paklenica, ihren ausdrucksvollen Canyons, die senkrecht in den Südhang des Velebit und die weitere Umgebung geschnitten sind.

Lun ist die nördlichste Stadt der Insel Pag und ein natürliches Olivenreservat. Auf 23 Hektar Land wachsen rund 80.000 Olivenbäume sowie 1.500 der autochtonen Sorte Oblica. Die Bäume wachsen in Stein verwoben und bilden faszinierende Formen und surreale Konturen.

jutra u poljima soli
 

Solana Pag od 01.06. za sve zainteresirane nudi edukativne radionice na otvorenom. Na radionicama možete saznati o povijesti Solane, načinu proizvodnje soli, nekada i danas, te o sastavu, kvaliteti i važnosti soli. Prilikom radionica se nudi uz kompetentno vodstvo razgled bazena, pratećih zapornica i kanala. 

stari grad pag

Die Altstadt von Pag liegt einen Kilometer südlich des heutigen Stadtkerns. Was einst eine große und reiche Stadt war, ist heute eine archäologische Stätte und ein Schrein. Die romanische Marienkirche mit der Statue der Muttergottes und die Überreste eines Franziskanerklosters sind erhalten geblieben.

gradske zidine

Bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts war die Stadt Pag von großen und schönen Mauern mit Wehrtürmen umgeben. Pag hatte mehrere Stadttore; das größte befand sich im Katine-Abschnitt und trug den Namen Porta Marina. Von diesem Tor ist nur der Sturz von Fürst Nikola Tiepolo erhalten geblieben. Das Kleine Tor befand sich etwas weiter südlich.