meridijan 15

Die Stadt Pag hatte bereits Ende des 19. Jahrhunderts eine der ersten Sonnenuhren Europas. Die Markierung für den Meridian 15 mit einer Marmormarkierung an der Schnittlinie befindet sich etwa 5 km von Pag entfernt auf einer Schotterstraße, in einem Gebiet, das nach der Heiligen Maria Magdalena benannt ist.

Ein Fischerdorf am südwestlichen Ufer der Insel Pag, auf halber Strecke zwischen den Knotenpunkten Novalja und Pag. Šimuni ist ein idealer Ort für Familienurlaube, ausgedehnte Spaziergänge, Schwimmen und Sonnenbaden an den wunderschönen nahegelegenen Stränden.

Alles, was Sie für die eintägigen ROBINSON Ausflüge mit unserem Ausflugsboot benötigen, sind gute Laune und Badesachen. Alles andere überlassen Sie Ihrem Kapitän Neli Rumora, einem der Begründer des Robinsontourismus an der Adria (1986).

ENTDECKT EIN UNVERGESSLICHES KULINARISCHES ERLEBNIS DER INSEL; MIT EINEM RUNDGANG DURCH JAHRHUNDERTEALTE OLIVENBÄUME, WEINKELLER, DIE PREISGEKRÖNTE KÄSEREI UND VERKOSTUNG DES NATÜRLICHEN HEIL HONIGS, BIETET DIESE TOUR EINE AUSWAHL AN AUTHENTISCHEN AROMEN MIT SCHÖNER NATUR UND DAS KULTURERBE.

Lun ist die nördlichste Stadt der Insel Pag und ein natürliches Olivenreservat. Auf 23 Hektar Land wachsen rund 80.000 Olivenbäume sowie 1.500 der autochtonen Sorte Oblica. Die Bäume wachsen in Stein verwoben und bilden faszinierende Formen und surreale Konturen.

samostan svete margarite pag

Der Bau des Benediktinerinnenklosters St. Margarete begann unmittelbar nach der Gründung der Neustadt Pag als Gedenkstätte für die ehemalige Kirche und das Kloster in der Altstadt.