Von den acht kroatischen Nationalparks ist dieser Nationalpark der besucherstärkste und einer der bedeutendsten. Er gehörte 1979 zu den ersten der Welt, die in die Liste des Weltkulturerbes (UNESCO) aufgenommen wurden.

kula skrivanat pag

Der Skrivanat-Turm ist der einzige der neun Wehrtürme Pags, der erhalten ist. Er wurde im 15. Jahrhundert erbaut und ist in seiner ursprünglichen Form erhalten geblieben.

stari grad pag

Die Altstadt von Pag liegt einen Kilometer südlich des heutigen Stadtkerns. Was einst eine große und reiche Stadt war, ist heute eine archäologische Stätte und ein Schrein. Die romanische Marienkirche mit der Statue der Muttergottes und die Überreste eines Franziskanerklosters sind erhalten geblieben.

Alles, was Sie für die eintägigen ROBINSON Ausflüge mit unserem Ausflugsboot benötigen, sind gute Laune und Badesachen. Alles andere überlassen Sie Ihrem Kapitän Neli Rumora, einem der Begründer des Robinsontourismus an der Adria (1986).

Ein kleines Dorf, eingebettet in einer ruhigen Naturbucht, direkt neben Vlašići. Wer Ruhe und Frieden, ein sauberes Meer, unberührte Strände und freundliche Gastgeber sucht, findet hier den idealen Urlaubsort. Das Dorf, eigentlich eine Reihe von Einfamilienhäusern, ersteckt sich über einem langen, einzigartigen Strand.

Lun ist die nördlichste Stadt der Insel Pag und ein natürliches Olivenreservat. Auf 23 Hektar Land wachsen rund 80.000 Olivenbäume sowie 1.500 der autochtonen Sorte Oblica. Die Bäume wachsen in Stein verwoben und bilden faszinierende Formen und surreale Konturen.