ENTDECKT EIN UNVERGESSLICHES KULINARISCHES ERLEBNIS DER INSEL; MIT EINEM RUNDGANG DURCH JAHRHUNDERTEALTE OLIVENBÄUME, WEINKELLER, DIE PREISGEKRÖNTE KÄSEREI UND VERKOSTUNG DES NATÜRLICHEN HEIL HONIGS, BIETET DIESE TOUR EINE AUSWAHL AN AUTHENTISCHEN AROMEN MIT SCHÖNER NATUR UND DAS KULTURERBE.

Unterwassertouren in einem Halb-U-Boot mit einem Glasboden, der immer unter Wasser ist, ermöglichen ein vollendetes Erleben der Meereswelt. Das Schiff gleicht einem echten U-Boot.

samostan svete margarite pag

Der Bau des Benediktinerinnenklosters St. Margarete begann unmittelbar nach der Gründung der Neustadt Pag als Gedenkstätte für die ehemalige Kirche und das Kloster in der Altstadt.

magazini soli pag

Die Salzlagerhäuser gehören zur Klasse der Denkmalbauten; sie befinden sich gegenüber dem Stadtkern von Prosika. Sie zeugen von der utilitaristischen Architektur vergangener Zeiten und der Bedeutung der Salzproduktion für die Pager Bevölkerung. Die ersten drei Lagerhallen wurden im 17. Jahrhundert gebaut, die übrigen sechs während der zweiten österreichischen Verwaltung.

Ein kleiner Hafen in einer natürlich geschützten Bucht auf der Südseite der Insel Pag, der Einfachheit und Authentizität ausstrahlt. Wenn Sie sich von Hektik und Lärm zurückziehen und die Ruhe der Insel genießen möchten, ist Košljun der richtige Ort für Sie. Die feinen Kies- und Sandstrände werden von Kindern und Sportlern gleichermaßen geschätzt.

Der Kornati-Archipel ist eine ganz besondere Inselgruppe im Herzen des kroatischen Teils der Adria. Er erstreckt sich über eine Fläche von ca. 320 km² und umfasst ca. 150 Inseln, Inselchen und Riffe.